Mittwoch, 10. Februar 2010

Eiskerzen marsch!


Nach langem, langem Üben darf ich Euch hier meine beiden Prototypen vorstellen. 
Eiskerzen selbst gemacht!

Ziel ist es, viele verschiedene Kerzen herzustellen um damit an eine Weihnachtsmarkt gehen zu können.


Das Wachs-Schmelzgerät ist auch schon angekommen. Eigentlich kann's nur noch in die Grossproduktion gehen!

Kommentare:

  1. So auch gefunden......
    Nee die Tasche ist nicht zum einkaufen,leider...
    Liebe Grüsse pummel

    AntwortenLöschen
  2. i finge es gseht guet us.muesch amu e bitzli usteschte.das bringsch du scho fertig.grüessli

    AntwortenLöschen
  3. Habe deinen Kommentar gelesen und danke,für deine Humor. Ich finde es gut:):):)
    liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  4. Sehen schön aus deine Eiskerzen mal was anderes.
    Toll.
    herzlichst Jana

    AntwortenLöschen